MACHT MIT!

Mach mit!

Unser Verein braucht Eure Unterstützung! Egal ob Spenden, Mitglied oder Partner werden, oder Freiwilligendienst bei uns absolvieren - jede Unterstützung hilft unsere Projekte in Ocotal zu realisieren!

So kannst Du helfen: 

 

Vor Ort aktiv werden

Unsere Solidaritätsprojekte

finanziell fördern 

An unseren Versammlungen teilnehmen

 
„weltwärts“,
der Freiwilligendienst
in Ocotal

Aufgrund der derzeitigen Corona-Pandemie ist die Ausreise nach Nicaragua nicht möglich. Wir hoffen sehr, dass der Freiwilligendienst ab Sommer 2021 wieder aufgenommen werden kann.

Weltwärts, der entwicklungspolitische Freiwilligendienst des BMZ, bringt Menschen aus Deutschland, Asien, Afrika, Lateinamerika, Ozeanien und Osteuropa zusammen – durch Freiwilligendienste und Begegnungsprojekte. Im Rahmen dieses Bundesprogramms ist auch der Einsatz in Wiesbadens Partnerstadt möglich.

Der Verein Nueva Nicaragua e.V. bietet schon seit dem Jahr 2003 jungen engagierten Menschen im Alter zwischen 18 und 28 Jahren aus Wiesbaden und Umgebung die Möglichkeit, in der Partnerstadt Ocotal (Nicaragua) im sozialen Bereich praktisch tätig zu werden. Seitdem haben ca. 30 junge Frauen und Männer in Ocotal ihren Freiwilligendienst geleistet, bei Interesse: im Archiv befinden sich die Arbeits-/ Erlebnisberichte.

 

Im Rahmen der Süd-Nord-Komponente von weltwärts waren in den letzten Jahren auch schon drei Ocotaler in Wiesbadener Einrichtungen beschäftigt.

Seit dem Jahr 2014 werden die Entsendungen von unserem Kooperationspartner EVIM (Evangelischer Verein für Innere Mission in Nassau) im Rahmen des weltwärts-Programms organisiert.

Bei Interesse an einem Freiwilligen-Einsatz in Ocotal kontaktieren Sie bitte

EVIM Freiwilligendienste, http://www.evim.de Tel.: 0611-17217018

Kaiser-Friedrich-Ring 88, 65185 Wiesbaden

Ansprechpartnerin: Carolin Albert

E-Mail: carolin.albert@evim.de

SPENDEN

Spenden Sie für unsere Solidaritätsprojekte!

Spendenkonto Ocotal Nr.:10 13737 033
KD-Bank Dortmund (BLZ 350 601 90)

IBAN: DE69 3506 0190 1013 7370 33

BIC: GENODED1DKD

  • Spenden sind steuerlich absetzbar

  • Versand der Bestätigungen unmittelbar nach Ablauf des Jahres

 
 
MITGLIED WERDEN

Werde aktives Vereinsmitglied

Liebe Leserinnen und Leser,

ein Jahr wie 2020 haben die wenigsten von uns zuvor erlebt. Corona hat Pläne zunichte gemacht, das Familienleben durch einander gewirbelt, alte und kranke Menschen in Heimen in Einsamkeit und Unternehmen in finanzielle Bedrängnis gestürzt.

Für manche hat die Pandemie eine Entschleunigung gebracht. Vielfach fand eine Rückbesinnung auf das wirklich Wichtige statt. Trotz des Abstandhaltens rückten wir näher zusammen. Auch wenn es Härten und Geldnöte gibt, können wir uns doch auf einen helfenden Staat und ein intaktes Gesundheitswesen verlassen. Dies ist in unserer Partnerstadt Ocotal nicht so. Viele Eltern haben aus Angst vor der Pandemie ihre Kinder nicht mehr in die Schule geschickt, aber die meisten Menschen mussten ihre Arbeitskraft zu Markte tragen, da es in Nicaragua wenig finanzielle Unterstützung gibt.

Unsere Pro jekte blieben dank des unermüdlichen Einsatzes unserer Partnerorganisation INPRHU weitgehend geöffnet. 

2020 existiert die offizielle Städtepart nerschaft Wiesbaden-Ocotal 30 Jahre, unser Verein bereits 36 Jahre. Auch während des Lockdowns haben sich die Aktiven in Videokonferenzen informiert und Ent scheidungen getroffen. Wir wollen auch künftig unseren Beitrag für ein besseres Leben der Menschen in Ocotal leisten. Dazu sind wir weiter auf die Unterstützung unserer treuen Mitglieder und Spender Innen angewiesen. Nueva Nicaragua Wiesbaden und ich wünschen gesegnete Weihnachten und ein gesundes neues Jahr.

Ihre/Eure

Adelheid Omniotek

WEBSITE ERSTELLT MIT

FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG

DER

NASPA_rot.jpg

Nueva Nicaragua

Verein zur Förderung der deutsch-nicaraguanischen Freundschaft e.V. 

Hackenbaum 6 

65207 Wiesbaden 

Email:     info@nueva-nicaragua-wiesbaden.de

Phone:   0611 509985