Search
  • xxx

Pasteles de Piña | (Ananas-Plätzchen)

Zubereitet und für gut befunden von Familie Pielert


Zutaten für 4 Personen

1/2 Ananas

3 Zimtröllchen

3/4 Tasse dunkler Rohrzucker

2 Tassen Mehl

1/4 Päckchen Butter



Zubereitung

Die Ananas in kleine Stücke schneiden und gemeinsam mit den Zimtröllchen und dem Zucker 20 bis 25 Minuten bei eher niedriger Hitze köcheln lassen (kein Wasser zugeben). Ab und zu umrühren, um Klumpenbildung zu vermeiden. Kurz abkühlen lassen.


Mehl und Butter gut vermengen. Den Teig dünn ausrollen und mit dem Messer circa Unterteller-große Kreise ausschneiden. In der Mitte einen Esslöffel der Ananas-Marmelade platzieren. Die Ränder mit Wasser anfeuchten und umklappen. Alternativ können auch zwei Kreise aufeinandergelegt werden. In Öl ausbraten oder im Backofen erhitzen.


Die fertigen Ananas-Plätzchen mit Zucker bestreuen

3 views0 comments

WEBSITE ERSTELLT MIT

FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG

DER

NASPA_rot.jpg

Nueva Nicaragua

Verein zur Förderung der deutsch-nicaraguanischen Freundschaft e.V. 

Hackenbaum 6 

65207 Wiesbaden 

Email:     info@nueva-nicaragua-wiesbaden.de

Phone:   0611 509985